Elektrosmog und Gesundheit

Barbara Newerlas Blog zu den Themen Gesund wohnen – Gesund Leben – Gut schlafen

Elektrosmog und Gesundheit header image 2

Dauerüberwachung durch Smartphone

August 9th, 2013 · Keine Kommentare

In jedem Tatort kann man es inzwischen sehen, wie sich Menschen durch den Gebrauch ihres Handys oder Smartphones überwachen lassen, indem sich genaue Bewegungsprofile erstellen lassen. Mit den neuen Smartphones von Motorola und dem Betriebssystem Android erreicht dies aber nun eine neue Dimension. Selbst wenn das Handy im Stand-by ist reagiert es auf Sprachbefehle und der WLAN Empfänger lässt sich überhaupt nicht mehr abschalten.

Was bedeutet das konkret?

Angeblich soll das Mikro nur auf einen Befehl reagieren. Denkbar wäre allerdings, dass auch alle anderen akkustischen Signale aufgezeichnet werden können. Außerdem meldet das permanent aktive WLAN in jeder Funkzelle, wo es sich gerade befindet – ob das Handy aktiv ist oder nicht. Ob Sie wollen oder nicht – Google weiß immer wo Sie sind, solange Sie ihr Handy dabei haben.

Wanzen und Kameras in Räumen installieren zu müssen ist längst von gestern. Zitat: „Niemand muss mehr heimliche Kameras auf sein Ziel richten, um es zu beobachten. Wir schauen freiwillig in die Kameras unserer Smartphones, und die Kameras schauen zurück.“

Vollständiger Artikel aus der FAZ:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/ueberwachung/neues-motorola-handy-das-smartphone-die-freiwillige-fussfessel-12317519.html

Tags: Datenschutz · Handy · Smartphone

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt bisher keine Kommentare.

Hinterlasse ein Kommentar